Menü
Verantwortung

Auf gute Nachbarschaft!

Das Jahr 2020 hat gezeigt, worauf es in schwierigen Zeiten ankommt: Solidarität und Zusammenhalt. Verantwortungsvolles Handeln ist traditionell ein gelebter Grundsatz im EDEKA-Verbund. Denn der wirtschaftliche Erfolg als Deutschlands größter Lebensmittelhändler basiert maßgeblich auf stabilen und funktionierenden gesellschaftlichen Strukturen.

Gemeinsam durch die Pandemie: Gerade im ersten Lockdown im Frühjahr 2020 leisteten viele EDEKA-Kaufleute und ihre Teams aktive Nachbarschafts-­­­hilfe und ließen sich insbesondere für stark gefährdete Menschen immer wieder pragmatische Lösungen einfallen, um den gewohnten Einkauf so gut es ging zu ermöglichen.

Der EDEKA-Verbund besteht aus vielen lokalen undregionalen Gemeinschaften und Netzwerken, deren Mittelpunkt oft der EDEKA-Markt vor Ort ist. Viele Menschen sind mit EDEKA verbunden – dazu gehören Kaufleute, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kundinnen und Kunden, lokale Lieferanten und Landwirte, Geschäftspartner, Vereine oder Schulen und Kitas. Überall leistet EDEKA einen Wertbeitrag für das Zusammenleben und den Zusammenhalt – besonders im Jahr 2020.

Die Corona-Pandemie hat die Relevanz von Nachbarschaften und deren gesellschaftliche Funktion wieder stärker in den Fokus gerückt. Vielerorts waren Nachbarschaften Ausgangspunkt für gemeinschaftliches An­packen. Pragmatische Nachbarschaftshilfen, z. B. durch Einkaufsangebote für ältere Menschen bzw. Risiko­gruppen, haben den Zusammenhalt vor Ort gestärkt und gezeigt, dass ein nachbarschaftliches Miteinander zum Wohlbefinden und zur Lebensqualität jedes Einzelnen beiträgt.

4 von 10 der Befragten begegnen ihren Nachbarn beim Einkaufen.

Wie nachbarschaftlich ist Deutschland?

Welchen hohen Stellenwert die Nachbarschaft hier-zulande hat, beleuchtet das „EDEKA Nachbarschaftsbarometer 2020 – So nachbarschaftlich ist Deutschland“: eine repräsentative Studie, die der EDEKA-Verbund 2020 erstmalig veröffentlicht hat. Sie gibt konkret Einblicke, wie es um Nachbarschaften in Deutschland bestellt ist und wo ein besonders nachbarschaftliches Engagement gelebt wird. Das Nachbarschaftsranking 2020 zeigt zudem, welche Bundesländer und Städte besonders nachbarschaftlich sind und ob etwa Unterschiede zwischen Stadt und Land zu verzeichnen sind.

Gute Nachbarschaft ist für...

  • 56
    56
    %
  • 25
    25
    %
  • 11
    11
    %

Lebendige Nachbarschaften wichtiger denn je

Gute Nachbarschaft liegt EDEKA und den lokal verwurzelten Kaufleuten seit jeher am Herzen. Deshalb war EDEKA bereits zum dritten Mal als Partner beim „Tag der Nachbarn“ dabei – einer Initiative der nebenan.de Stiftung. Aufgrund der aktuellen Lebensumstände wurden in diesem Jahr statt großer Feste viele kleine Hilfsaktionen umgesetzt und mit Einkaufsgutscheinen im Gesamtwert von 10.000 Euro gewürdigt. Auch der Deutsche Nachbarschaftspreis wurde 2020 wieder – wenn auch nur virtuell – verliehen, zum ersten Mal auch mit Vertretern des EDEKA-Verbunds in der Jury. Mit dem Preis werden Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter ausgezeichnet, die Beiträge für eine lebendige Nachbarschaft leisten.